Distribution für Hotels- und Locations. Die Vertriebsstrategie!

Distribution für Hotels- und Locations. Die Vertriebsstrategie!

Schlagkräftige Distribution sichert Reichweite. Eine moderne Vertriebsstrategie setzt auf digitalisierte Abläufe.

 

Die Zeiten, in denen ein Hotel ausschließlich bei Expedia, Booking und der HRS Group buchbar war, sind für die meisten Betriebe und Standorte vorbei. Ziel ist es, einen zum Betrieb und zur Zielgruppe perfekten Distributionsmix herzustellen. Eine erfolgreiche Vertriebsstrategie stellt das Hotel breit auf.  Auch zur Vermeidung ungesunder Abhängigkeiten, ist es ratsam, mit möglichst vielen Distributionspartnern zu arbeiten. Wobei diese sämtlich eine digitale Steuerung erlauben sollten. Zahlreiche Hotels realisieren bereits deutlich mehr als 70% ihres gesamten Logisumsatzes über  verkaufsstarke, digitale  Distributionswege. Wer hier noch ohne gute Channel Manager, CRS, Web Booking Engines und passende 2-Wege-Schnittstellen arbeitet verschenkt täglich Umsatz.

 

Sie finden bei uns die folgende Unterstützung:

  • Analyse der technischen Infrastruktur für erfolgreiche Distribution
  • Analyse der Verkaufsqualität bei OTA (Online Travel Agents)  und Metasuchmaschinen
  • Analyse der Sichtbarkeit und Verkaufsstärke der hoteleigenen Webseite. Analyse der Usability und Konversion-Qualität der eingesetzten Internet Booking Engine (IBE)
  • Analyse der Preisstrategie im Multikanalverkauf
  • Empfehlungen zum Distributionsmix, auch für MICE, Leisure, Business Travel

 

 Dabei werden die folgenden Fragen beantwortet:

  • Meilensteine im elektronischen Vertrieb. Was war und was wird kommen? GDS, Buchungs- und Reiseportale, Onlinebuchung auf der eigenen Homepage, mobile Buchungs-Apps.
  • Den Direktvertrieb stärken: Web-Buchungs-Software für die eigene Webseite. Anforderungen und Leistungsvergleiche.
  • MICE Booking Engine, Tischreservierung online, Ticket- und Gutscheinshop – die perfekte Implementierung, die besten Anbieter.
  • Channel Manager und Schnittstellen, wie organisieren Sie die Pflege und Aktualisierung mehrerer Vertriebskanäle?
  • Was kostet der Online-Vertrieb?
  • Erfolgsfaktoren und Todsünden im Online-Vertrieb?
  • Dienstleister und Software-Lieferanten. Unterschiede und Auswahlkriterien? Erstellen von Anforderungsprofilen und Pflichtenheften.  Durchführung von Ausschreibung und Angebotsbewertung.

 

Dazu passt diese Information:

 

Beratung
Analyse und Optimierung: Onlinemarketing und Distribution

Analyse und Optimierung: Onlinemarketing und Distribution

Onlinemarketing & Distribution optimiert die Wege zum Kunden, optimiert die Art wie Ihre Botschaften, Produkte und Informationen zum Kunden oder Gast gelangen. Dabei stehen die Onlinewege im Vordergrund, denn sie sind in immer mehr Branchen der effektivste Weg für Optimierungen und messbare Ergebnisse.

weiterlesen

Seminare
„Direktverkauf fördern“ – der perfekte Maßnahmenplan für mehr direkt buchende Gäste

„Direktverkauf fördern“ – der perfekte Maßnahmenplan für mehr direkt buchende Gäste

„Direktverkauf fördern“ – der perfekte Maßnahmenplan, um Gäste wieder zu Direktbuchenden zu machen, ohne Reichweite zu verlieren! Die Veränderungen im Hotelmarkt sind rasant. Die Preisparität ist passé, Mittler und Hoteliers suchen nach Konzepten, den digitalen Gast für sich zu gewinnen. Ausgereifte Web Booking Engines und moderne Content-Management-Systeme erlauben auch der Individualhotellerie professionelle und vor allem […]

weiterlesen

Events & News & Seminare & Wissen
Einen Flickenteppich digitaler Tools der Hotellerie verstehen

Einen Flickenteppich digitaler Tools der Hotellerie verstehen

Die gute Nachricht ist: es gibt zahllose Tools, die auch im Bereich Verkauf und Marketing das Leben der Hoteliers leichter machen sollen. Die schlechte Nachricht ist: Das Angebot ist unüberschaubar. Die Fachthemen wie Preisstrategien, Kundenbindung aufbauen oder die Webseite verkaufsstärker zu machen, überschneiden sich und sind sehr unterschiedlich wichtig.  Eine Hürde stellen meistens die extrem […]

weiterlesen

Blog
Hotels kennen ihre Vertriebskosten nicht! Und was wir nicht messen, können wir nicht steuern.

Hotels kennen ihre Vertriebskosten nicht! Und was wir nicht messen, können wir nicht steuern.

Hotels kennen ihre Vertriebskosten nicht! Und was wir nicht messen, können wir nicht steuern. Heute beschäftigen wir uns mit der Frage, ob Hotels, Ferienanlagen oder Campingplätze  ihre Vertriebskosten bzw. Distributionskosten kennen. Nach meiner Erfahrung aus zahlreichen Beratungsprojekten und vielen Seminaren, lautet die entschiedene Antwort: Die meisten Hotels  kennen ihre Vertriebskosten nicht. Viele Hotels geben einfach […]

weiterlesen