Webinare mit Gabriele Schulze – geballtes Wissen aus der Praxis für die Praxis

Webinare mit Gabriele Schulze – geballtes Wissen aus der Praxis für die Praxis

Zu aktuellen Themen bieten wir hier ab sofort direkt buchbare Webinare an:

 

 

Webinare
Web-Seminar von tagungsplaner.de: Content Marketing im Tagungsmarkt

Web-Seminar von tagungsplaner.de: Content Marketing im Tagungsmarkt

Das neue Web-Seminar mit Gabriele Schulze startet bald. Veranstalter ist tagungsplaner.de So geht Content-Marketing im Tagungsmarkt Sie haben als Tagungshotel oder Eventlocation eine moderne Webseite, die Sie oder Ihr Team pflegen und ergänzen können. Die Konversion vom Besucher zum Buchenden ist gut und wird überwacht. Und Sie haben erkennt, dass die klassische Werbebotschaft immer seltener […]

weiterlesen

Corona & News & Webinare
Web-Seminar: Digitalisierungsstrategien für Hotels – wer oder was kann helfen?

Web-Seminar: Digitalisierungsstrategien für Hotels – wer oder was kann helfen?

Dieses 90 minütige Webinar vermittelt sehr kompakt einen Überblick der „digitalen Helferlein“ und sinnvolle Digitalisierungen im Hotel

weiterlesen

Corona & Webinare
Live-Web-Seminar: Wie stellt sich ein Tagungshotel auf die Tagungswelt nach Corona ein?

Live-Web-Seminar: Wie stellt sich ein Tagungshotel auf die Tagungswelt nach Corona ein?

Dieses Webinar liefert einen kompakten Überblick über Trends, die sich schon vor Corona andeuteten, nun aber gewaltig an Fahrt und Geschwindigkeit aufnehmen.

weiterlesen

News & Webinare
Live-Web-Seminare: Der digitale Marketingplan für Eventlocations und Tagungshotels

Live-Web-Seminare: Der digitale Marketingplan für Eventlocations und Tagungshotels

3 x 60 Minuten top aktuelles Wissen tanken. Live-Web-Seminarserie: Der digitale Marketingplan für Eventlocations und Tagungshotels Veranstalter dieser Webinarserie ist tagungsplaner.de. Gabriele Schulze ist die Dozentin dieser 3 Webinare, die in einer Woche stattfinden und auf 3 Tage aufgeteilt sind. Dies ist werbefreie Weiterbildung!   Der Hintergrund Die Customer Journey Ihres Tagungskunden ist heute meistens […]

weiterlesen

Corona & Webinare
Live-Web-Seminar: Sagen Sie es Ihren Gästen und Kunden! Konzepte für die Kommunikation mit Gästen nach dem Lockdown

Live-Web-Seminar: Sagen Sie es Ihren Gästen und Kunden! Konzepte für die Kommunikation mit Gästen nach dem Lockdown

Dieses Webinar hilft allen Gastgebern, auch denen, die noch keine aktiven Kommunikationswege mit Gästen und Interessenten organisiert haben, schnell eine professionelle Basis-Kommunikation aufzubauen.

weiterlesen

Corona & News & Webinare
Web-Seminar: Preis- und Verkaufsstrategien für Hotels nach dem Lockdown!

Web-Seminar: Preis- und Verkaufsstrategien für Hotels nach dem Lockdown!

Dieses Webinar erklärt, wie Hotels die Wiedereröffnung im Bereich der Verkaufs- und Preisstrategie so gestalten, dass sie auch in schweren Fahrwassern die optimalen Ergebnisse erzielen.

weiterlesen

Wie fanden Sie den Beitrag?

Bewertung

Durchschnittliche Bewertung: Inspiriert

Und falls Sie „verärgert“ geklickt haben: Erläutern Sie doch kurz in einem Kommentar unten, wieso! Wir können es dann verbessern. Danke!

Gefällt Ihnen der Inhalt? Jetzt teilen:

Kommentare

Barbara Operschall schreibt () :

In Österreich wurde erhoben, dass der Wunsch auf Urlaub zu fahren, sogar stärker ist als vor Corona. Aber er muss im Inland und vielleicht in 1-2 Nachbarländern stattfinden. 2019 belief sich der Inländeranteil auf ca. 27 %, obwohl nur 29 % aller Urlaubsreisen im Inland stattfanden. Wenn also nun diese 71 % jetzt ebenfalls im Inland urlauben, hätte die zu 100 % geöffnete Hotellerie eine Chance auf 65 % Belegung. Aber es gibt Maximal-Auslastungen als Sicherheitsmaßnahme: Erst 30 %, dann 50 % und irgendwann mehr. Das ist also eine enorme Kapazitätsverknappung von 50 – 70 %. Und das mitten in der Sommer-Hochsaison. Ich plädiere deshalb für hohe Preise, sogar höhere als in vergangenen Sommern. Dafür werden „sichere“ Aktivitäten und Programme geboten.
Und man kann mit den Stornobedingungen entgegen kommen.
Preis-Dumping fände ich jetzt ganz schlecht, denn dann dauert es wieder Jahre die Preise auf ein anständiges Niveau zu bringen.

direkt antworten

Gabriele Schulze

Gabriele Schulze schreibt () :

Das sind einige der Rahmenbedingungen und völlig richtigen Überlegungen. Vor allem, brauchen Hotels aber Flexibilität und die muss eine dynamische Preisstrategie erlauben. Danke für die Rückmeldung!

direkt antworten