Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Den Kunden auch in digitalen Welten perfekt bedienen oder „Wer nicht gefunden wird, wird nicht gekauft“!

Den Kunden auch in digitalen Welten perfekt bedienen oder „Wer nicht gefunden wird, wird nicht gekauft“!

Den Kunden auch in digitalen Welten perfekt bedienen oder
„Wer nicht gefunden wird, wird nicht gekauft“!

Was Chefs kleiner und mittlerer  Unternehmen über das Internet und die digitale Evolution wissen müssen

Die Zeiten statischer Webseiten sind endgültig vorbei. Schon auf der Suche nach Ihrer Telefonnummer wird eher Google als die Telefonauskunft gefragt. Und Google zeigt nicht nur die Adresse Ihrer Homepage, sondern auch die aktuellsten Kundenbewertungen. Sind die positiv, ist die Entscheidung schnell zu Ihren Gunsten gefallen. Sind sie eher verhalten, kann auch die beste Webseite kaum noch etwas retten.

Kunden glauben Ihrer Werbung nicht (mehr). Sie werden selbst zum Kritiker und schreiben in Blogs, sozialen Netzwerken und Bewertungsportalen über ihre Erfahrungen. Sie wollen mit Stolz die guten Unternehmen ihren Freunden empfehlen und vor den anderen warnen.

Das sind dramatische Veränderungen, die erhebliche Chancen, aber auch Risiken bergen. Dieser Impulsvortrag zeigt verständlich und nachvollziehbar die wichtigsten Maßnahmen auf, die jedes Unternehmen jetzt ergreifen sollte, um die digitale Evolution erfolgreich mitzugestalten.

  • Die besten Strategien für die Homepage als bester Verkäufer. Auch mit kleinem Budget „gut gefunden“ werden.
  • Wie Google zum besten Freund des Unternehmers wird und was soziale Netzwerke konkret für Ihren Betrieb tun können.
  • Warum die Meinungen Ihrer Kunden oft sichtbarer sind als Ihre Homepage und meistens auch glaubwürdiger.

 

Sie interessieren sich für diesen Vortrag?
Möchten die Inhalte aber lieber interaktiv mit Ihren Teilnehmern erarbeiten lassen? Beides ist möglich.
Sprechen Sie uns an.

 

Gefällt Ihnen der Inhalt? Jetzt teilen:

Kommentare