Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Seminar: Marketingplanung und Umsatzsteuerung mit Schlüssel-Kennzahlen

Seminar: Marketingplanung und Umsatzsteuerung mit Schlüssel-Kennzahlen

Die Ergebnisse von zeitgemäßem Marketing sind messbar, es ist Zeit für den Marketingplan mit messbaren Zielen. Mit Absichtserklärungen, wie „wir steigern unseren Bekanntheitsgrad“ in prosaüberlasteten Marketingplänen muss endgültig Schluss sein. Vorbei sind also die Zeiten, in denen entweder gar kein Marketingplan erstellt wurde oder diese aus einer Textwüste zahlreicher Absichtserklärungen (sämtlichst nicht messbar) bestand.

Dieses Seminar vermittelt, welches die wichtigsten Umsatzkennzahlen aus Produktion, Distribution und Revenue Management sind und wie aus der Feststellung der Ausgangslage und der Entwicklung der letzten zwei bis drei Jahre eine Zielformulierung für das kommende Jahr erarbeitet wird. Aus den erarbeiteten Meilensteinen und Zielen werden die wichtigsten Maßnahmen formuliert, um diese Ziele zu erreichen.

In einem vorangehenden Onlineseminar (Webinar) stellen wir die Kennzahlen-Scorecard vor und erläutern die Kennzahlen und wie sie recherchiert bzw. berechnet werden.  Ziel ist es, dass die Teilnehmer mit befüllten Scorecards im Seminar erscheinen, da daraus die Ziele und der Handlungsbedarf abgeleitet werden.

 

Lernziele des Seminars Marketingplanung mit Schlüssel-Kennzahlen

  • Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Umsatzkennzahlen und ihre Einsatzmöglichkeiten kennen
  • Die Teilnehmer lernen das Instrument der SWOT Analyse und die daraus resultierende Zielformulierung kennen.
  • Sie lernen, wie die Kennzahlen ermittelt werden.
  • Sinn und Nutzen einer Umsatz-Scorecard werden erkannt. Dazu gehört der Einsatz im regelmäßigen Controlling.
  • Im Workshop „Marketing mit Zielkennzahlen“ werden Ziele formuliert und passende Maßnahmen erarbeitet
  • Die Teilnehmer lernen die konkrete Ableitung von Maßnahmen aus den festgelegten Unternehmens- und Bereichszielen.

Dieses ein- oder zweitägige Seminar ist besonders als Inhouse-Seminar geeignet. Es besteht aus einem vorbereitenden Webinar,  in dem die wichtigsten Kennzahlen und ihre Quellen erläutert werden. Diese sollten im Seminar vorliegen.

Teilnehmer: Direktion, E-Commerce, Revenue Management, Sales, Marketing und Reservierung

 

Kleines Beispiel, wie ein konkretes Seminar- bzw. Workshop-Ergebnis aussehen kann:

 

Zu den freien Terminen

Zu den Honoraren

 

 

Mehr Weiterbildung? Na klar:

Events & Seminare
DFV- Tagesseminar in Frankfurt und Berlin: Marketing im MICE Markt- Was Tagungskunden wollen

DFV- Tagesseminar in Frankfurt und Berlin: Marketing im MICE Markt- Was Tagungskunden wollen

Dieses MICE-Marketing Seminar beleuchtet die Trends im Tagungsmarkt und wie innovative Tagungshotels und Locations das Beste für sich daraus machen können. In 2019 in Frankfurt und Berlin.

weiterlesen

Events & Seminare
DFV Tagesseminar am 26.02.2019: MICE Basics – Der Meeting- und Eventexperte in Locations

DFV Tagesseminar am 26.02.2019: MICE Basics – Der Meeting- und Eventexperte in Locations

Tagesseminar zu den Grundlagen des MICE (Tagungs-) Verkaufs für Conventions Sales, Tagungsveraufs- oder Bankettmitarbeiter in Hotels und Locations.

weiterlesen

Seminare
Content Marketing Seminar: Spannende Inhalte – perfekte Besucher

Content Marketing Seminar: Spannende Inhalte – perfekte Besucher

Statt Werbebotschaft Wissensvermittlung Statt über Werbebotschaften Verkaufsargumente zu vermitteln, rückt Wissensvermittlung rund um Destinationen, Produkte und Leistungen in den Mittelpunkt der Kommunikation. Wer seine Gästekreise kennt und versteht, kann passende Themen und Geschichten findbar machen. Text ist wichtig, aber auch Videos, Podcasts oder Bildergeschichten haben ihre Fans. Wichtig ist, dass dem Vertrieb zugearbeitet wird und […]

weiterlesen

Seminare
Mit Spaß erfolgreich verkaufen

Mit Spaß erfolgreich verkaufen

Ein eintägiges Seminar für alle, die mit mehr Spaß richtig gut inhouse verkaufen wollen Ein guter Verkäufer (wir meinen auch die Damen)  braucht Strategie, Leidenschaft und das richtige Handwerkszeug. Die Leidenschaft müssen Ihre Verkäufer  schon selbst aufbringen, aber Strategie und Handwerkszeug vermitteln wir in diesem Tagesseminar. Was unterscheidet einen Top Verkäufer von den anderen? Wieso […]

weiterlesen

News & Seminare
Der Veranstaltungsexperte im Tagungshotel

Der Veranstaltungsexperte im Tagungshotel

Tagesseminar für die Grundlagen im modernen Veranstaltungsverkauf Dieses Seminar ist als offenes Seminar für Branchenakademien oder als Inhouse-Workshop für Hotelgruppen geeignet. Worum geht es? Die Ansprechpartner der Veranstaltungsplaner in Tagungshotels müssen hohe Anforderungen erfüllen. Verkaufskompetenzen sind ebenso gefragt, wie Wissen über zeitgemäße Veranstaltungstypen und ein grundlegendes Marktverständnis mit seinen Playern und Vertriebsdienstleistern. Dieses Seminar ist […]

weiterlesen

News & Seminare
Seminar: Marketingplanung und Umsatzsteuerung mit Schlüssel-Kennzahlen

Seminar: Marketingplanung und Umsatzsteuerung mit Schlüssel-Kennzahlen

Brandneues und zeitgemäßes Seminar- bzw. Workshop-Thema für Teams, deren Marketing- und Vertriebsmaßnahmen messbar und professionell gesteuert umgesetzt werden sollen.

weiterlesen

Seminare & Vorträge
Angebote für Kurzurlauber gekonnt zusammenstellen und vermarkten

Angebote für Kurzurlauber gekonnt zusammenstellen und vermarkten

Diese Weiterbildung vermittelt mit welchen Strategien ihre Urlaubsangebote (Arrangements) neben der normalen Verkaufsstrategie mit Tages- oder Saisonpreisen zum Erfolg werden.

weiterlesen

News & Seminare
Pauschalen strategisch gestalten, rechtssicher formulieren und erfolgreich verkaufen

Pauschalen strategisch gestalten, rechtssicher formulieren und erfolgreich verkaufen

Pauschalen strategisch gestalten, rechtssicher formulieren und erfolgreich verkaufen   Viele Stadt- und einige Ferienhotels fragen sich zu Recht, warum sie sich die Mühe der Pauschalen-Erarbeitung machen. Trotz zahlreicher Angebote, werden sie in vielen Hotel selten gebucht. Außerdem entsteht durch die neue Pauschalreiserichtlinie zusätzliche Unsicherheit. Haftungsrisiken und ggf. Kundengelder müssen versichert werden. Das Problem: Selten werden […]

weiterlesen

Wie fanden Sie den Beitrag?

Bewertung

Und falls Sie „verärgert“ geklickt haben: Erläutern Sie doch kurz in einem Kommentar unten, wieso! Wir können es dann verbessern. Danke!

Gefällt Ihnen der Inhalt? Jetzt teilen:

Kommentare